Lageplan der Oberhofer Eventplätze
Lageplan der Oberhofer Eventplätze

Oberhof wird zur weltmeisterlichen Partymeile

Oberhof. Während der Weltmeisterschaften im Rodeln (23.01. – 29.01.23) und Biathlon (08.02. – 19.02.23) verwandelt sich die Oberhofer Innenstadt rund um Kurpark, Stadtplatz zur Medal Plaza und Bühne Thüringens, der Region und zeitgleich Partymeile. Zusätzlich zu den Events an den Sportstätten wird im Zentrum der Stadt täglich ein buntes und abwechslungsreiches Programm für alle Generationen geboten. Informationsstände, Festzelt und Thüringer Kulinarik bieten abseits der sportlichen Entscheidungen die Möglichkeit zum Verweilen. Das Licht der Weltmeisterschaften kann damit über auf nationaler und internationaler Ebene weit über die Wettkämpfe hinaus strahlen.

 

Warm-up, Eröffnungsfeiern und Siegerehrungen – Kurpark wird zur Medal Plaza

Der Startschuss für die „Oberhofer WM-Festspiele“ fällt am 26.01.2023 ab 16:00 Uhr auf der Medal Plaza (Medaillenplatz) direkt im Kurpark mit der Eröffnungsfeier der 51. FIL Rodel Weltmeisterschaften. Im Warm-pp, das von Daniel Samorey (Samu) und der ehemaligen Thüringer Erfolgsrodlerin Silke Kraushaar-Pielach moderiert wird, präsentieren sich u.a. die Hotsticks von Elferrat Viernau e.V. oder der Wasunger Carnevals Club. Thüringen als Land von Brauchtum und Tradition steht beim Empfang der Thüringer Majestäten durch Ministerpräsident Bodo Ramelow im Mittelpunkt. Zur anschließenden offiziellen Eröffnung sorgen der aus Thüringen kommende „The Voice of Germany“- Gewinner von 2021, Sebastian Krenz und Anja Mann für die richtige Partystimmung. Der Song der Rodel-WM wird von Samu präsentiert. Ein Highlight wird die Begrüßung der 19 Teilnehmernationen mit über 100 Athletinnen und Athleten.

Die Eröffnungsfeier der BMW IBU Weltmeisterschaften Biathlon am 07. Februar wird ebenfalls von einem Warm-Up begleitet. Die Moderatoren Stefanie Benke und Samu sowie u.a. die Modern Style Dancers aus Meiningen und die Teenie Dance Group Haseltal heizen ab 16:00 Uhr den Gästen bereits am Nachmittag ein. Während der Eröffnungsshow dürfen sich die Fans anschließend auf den Einmarsch aller teilnehmenden Nationen freuen und die Athletinnen und Athleten mit viel Motivation in die Wettkämpfe schicken. Für ausgelassene Stimmung wird außerdem die Partystimmungsband „Dorfrocker“ sorgen. Die drei Brüder Markus, Philipp und Tobias Thomann feiern die Live-Premiere des offiziellen Biathlon-WM-Songs „O-O-Oberhof“ und runden die Eröffnungsfeier mit einem Mini-Konzert ab. Während der Wettkampftage wird der Kurpark bei beiden Weltmeisterschaften zur Medal Plaza. Siegerinnen und Sieger sowie Platzierte bekommen ihre Medaillen überreicht und werden dort von den Fans gefeiert. Die Übergabezeremonien werden ebenso bereits zwei Stunden vor dem offiziellen Start mit einem Warm-up-Programm des Freistaats begleitet. Künstler- und Sportgruppen aus dem gesamten Freistaat sorgen dabei für Abwechslung.

 

Lasershow als Opener und Fassandenprojektion als Programmhighlights

Sowohl bei den Eröffnungsfeiern als auch bei den Siegerehrungen wird eine Lasershow Impressionen aus ganz Thüringen und den Sportarten zeigen und damit ein stimmungsvoll-weltmeisterliches Ambiente schaffen. Ergänzt wird diese an ausgewählten Veranstaltungstagen durch eine beeindruckende Fassadenprojektion am neuen Familienhotel und am Panorama-Hotel.

Nicht zu übersehen sind die vier Domzelte mit einer Höhe von bis zu 6 Metern auf dem neu gestalteten Oberhofer Stadtplatz. Der Freistaat Thüringen präsentiert sich in der Thüringen Area mit zahlreichen Ministerien den nationalen und internationalen Besuchern mit einer großen Breite seiner Angebote und Möglichkeiten. Unter anderem vertreten sind das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport mit seiner Lehrergewinnungskampagne und das Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz mit der Fotoausstellung „In Thüringen zu Hause – Porträts von Zugewanderten“.

Themen wie Katastrophenschutz, Aufklärung über Organspende, Sportliches Thüringen mit dem Stand des Landessportbundes Thüringen e.V. und viele weitere spannende Themen aus Thüringen sind in den vier Domzelten in der Thüringen AREA auf dem Stadtplatz zu finden.

Einen Besuch im Domzelt der Thüringer Tourismus GmbH sollten die Fans und Gäste auf jeden Fall einplanen. Unter der Überschrift „Thüringen entdecken – Natur. Kultur. Geheimtipps.“ können die Besucher die Tourismusregionen Thüringens kennenlernen und sich darüber hinaus einer sportlichen Challenge für den guten Zweck stellen. Wer nach den Siegerehrungen mit den Wintersportfans aus aller Welt die Wettkampftage gemütlich ausklingen lassen will, besucht das große Festzelt auf dem Stadtpatz. Das Thüringer Polizeimusikorchester und der beliebte DJ Charly heizen allen Gästen bis spät in den Abend ein und lassen die Tage in Oberhof schwung- und stimmungsvoll ausklingen, bis es dann am nächsten Morgen wieder heißt: Auf geht´s zur EISARENA oder in die ARENA am Rennsteig. Alle Infos und weitere Programmdetails finden die Fans und Gäste auf den Seiten: www.oberhof23.de; www.biathlon-oberhof.de und www.tsbv.de

Hier finden Sie das offizielle Rahmenprogramm.

Autoren: (CW/SE/SL) – Grafiken: Messe Erfurt- (Lageplan und Programmheft)